Project

General

Profile

Actions

E-Shelf-Label (ESL, e-Paper)

Voraussetzungen / Einrichtung des WebPortal

Einrichten.txt (Liste mit Links)

  • http://esl-eu.zkong.com/#/login
  • Rollen einrichten (Setting > Role setting)
  • Nutzer einrichten (Staff Management < Merchant Admin)
  • Fehlermeldungen einrichten (Log & Alert > Alert Setting)
  • Zugangsdaten übernehmen (Segging > Authorize & Basic Info)
  • AccessPoint einrichten (Devices > Base Station)
  • Store anlegen (Stores)
  • Template-Type einrichten (Template > Template Type)
    • "default" mit einem Field "default"
  • Template erstellen
    • Template importieren
      TronitagTemplates.zip
      TronitagTemplates.txt
      • nach Import jedes Template editieren und die Template-Categorie "default" wählen (wird beim Export leider nicht gespeichert)
        Info: man muß nicht warten, bis der Editor geladen ist ... einfach "Zurück" im Browser
      • danach lassen sich die Templates enablen
    • mit Template-Type default/default verbunden
    • enthält ein FullSize-Image mit Slot 0 verbunden (Components > Image > Product image)
  • TroniTAG und andere Händler haben teilweise "eigene" Namen.
    Aber hinten auf den Tags oder z.B. Alibaba/Google heißen gleich, wie vom Hersteller ZKONG
    und da steht grob im Namen drin, was es ist
  • Seriennummernformat

Voraussetzungen / Einrichtung in Prodat

Verwendung / Datenstruktur

  • ESL-Typen werden als Artikel in Artikelverwaltung (Tabelle art) angelegt
    • AC = ESL1001
    • Artikelnummer = Verwaltungsname
    • Bezeichnung = Verwaltungshinweis
  • Eigenschaften der ESL (Auflösung, Rotation, Farben, ...) werden als Eigenschaften zum Artikel angelegt
    • angelegte Paramter für ESL-Eigenschaften (Tablename: 'art', Gruppe: 'ESL')
      Eigenschaft pname Typ Bemerkung
      ESL Model art.esl.model ptVARCHAR Modelbezeichnung (entsprechend Typ im WebPortal, z.B. "ZKC29V")
      ESL Breite art.esl.width ptNUMERIC Anzahl Pixel horizontal (z.B. "128")
      ESL Höhe art.esl.height ptNUMERIC Anzahl Pixel vertikel (z.B. "296")
      ESL Drehung art.esl.rotation ptNUMERIC Bildschirmdrehung in 90° Schritten (von 0-3)
      ESL Farbe art.esl.color ptVARCHAR Farbdarstellung (Monochrome/BlackWhite/Grayscale/BlackWhiteRed/BlackWhiteRedDebug/BlackWhiteYellow/FullColor)
  • Verlinkungen von ESLs mit anderen Objekten werden in Tabelle artpr_link angelegt
    Felder Bemerkung
    prl_pr_id ID aus artpr vom ESL
    prl_table Zieltabelle
    prl_pkey Zieldatensatz

Druck auf ESL

  • Report erstellen
    • r_reportgen = ESL
    • r_reportparameter = ESL-Typ "ak_nr" wählen (alternativ oder zusätzlich/überschrieben ESL-Color/Width/Height/Rotation)
    • der Report-Designer wird ab diesem Zeitpunkt entsprechend für diesen Typ&Größe vorkonfiguriert
      (aktuell geht nur ein ESL-Typ / Width+Height pro Report)
    • im r_sql eine Spalte "esl_barcode" mit dem ESL-Barcode pro Datensatz/Seite
      alternativ/zusätzlich im Report den ESL-Barcode im frxBarcode/frxMemo.TagStr <WorkSql."esl_barcode">
  • Beispiel-Ausdruck (Planung und Fertigung > Fertigungsauftrag > ABK bearbeiten)
    • Zauberstab > ELS zuordnen
    • Report > Ettiket ESL

Triggerfunktionen

artpr_link__a_iu__lagerorte - Funktion sucht zu einem verlinkten Standardlagerort (Übergabebahnhof) den passenden Arbeitsgang
  • Voraussetzungen damit ein Folge-AG gefunden wird:
    • Standardlagerort muss einer Kostenstelle zugeordnet sein lgo_ks
    • ESL muss einer ABK zugeordnet sein -> Eintrag in artpr_link
    • Arbeitsgang der ABK muss der gleichen Kostenstelle zugeordnet sein
    • Arbeitsgang muss offen sein
    • Falls bereits ein AG mit dem ESL verlinkt ist, muss die Pos-Nr. des Folge-AG größer als die Pos-Nr. des aktuellen AG sein
artpr_link__b_ud__abk - Funktion prüft bei Änderung/Delete einer Verlinkung zu einer ABK ob eine vorhandene Verlinkung zu einem AG gelöscht werden muss
  • Verlinkung zu AG wird gelöscht, falls:
    • AG nicht zur geänderten ABK passt
    • verlinkung zur ABK gelöscht wird
  • Ziel: verlinkte ABK und verlinkter AG (falls vorhanden) müssen immer zusammenpassen

Sonstiges

  • Projektticket zur Entwicklung für Kreyenberg: ##17849
  • Report-Print-Komponente für Tronitag-ESL: ##17924

Updated by [X] Daniel S 9 months ago · 6 revisions